Play-Fight-Workshop

8.-9. Oktober 2021

Zirkuszelt Klingenberg bei Dresden

Im Raufen geht es um die Kommunikation miteinander und Verbindung mit uns selbst, den Anderen und der Natur.
Im spielerischem Kämpfen können wir unsere tiefe Lebendigkeit intuitiv und intensiv erfahren.

Das Feedback, dass wir durch andere Körper bekommen macht Gewohnheiten und Muster deutlich die unseren Alltag oft unbewusst prägen.

Achtsamkeit und Respekt im Umgang ermöglichen dann eine wirksame Veränderung dieser Muster und ein Wachsen und Entfalten der eigenen Körperlichkeit.

Grundlage dafür ist Selbstrespekt und Selbstwahrnehmung. Dafür bieten wir am Freitag bereits eine kurze Einstiegseinheit.

Inhalte:

  • Körper-Wahrnehmung & Selbst-Fürsorge: sich spüren und lernen verletzungsfrei zu handeln

  • Koordination & Resilienz: Muster verändern und Stärke entwickeln

  • Kontakt & Kooperation: achtsames Miteinander, das in Intensität führt

  • Kreativität & Adaption: umgehen mit unvorhergesehen Situationen, Spiel und Bewegungsfreude erleben

Prinzipien:

  • Schwerkraft & Bodenkontakt

  • Non-Resistance: lernen mit Widerständen und Kräfteverhältnissen umzugehen

  • Dynamisches Gleichgewicht

Anmeldung zum Workshop

Deine Daten werden im Anschluss an die Veranstaltung gelöscht, wenn du nicht aktiv zustimmst auf die Mailingliste übernommen zu werden.

Leitung

Uwe

Täglich neu erforsche ich, wie aus den Anfängen das Neue wächst, finde mich forschend mit der Nase in wissenschaftlichen Texten und spielend im Tanz, raufend, rollend und springend. Wie Lernen passiert und wie Körperempfindung mit Denken über uns und die Welt zusammenhängt fasziniert mich Tag für Tag.

Felix

Besonders spannend ist für mich Theorie und Praxis miteinander zu verbinden, zu verstehen wie die Körper eingebettet sind in ihre Umwelt und wie darin eine nachhaltige Entwicklung des eigenen Selbst möglich wird. Viel Freude finde ich im Lernen, Bewegungsforschen und Spielen, im gegenseitigen Austausch und im Ausdruck des Tanzes.

Join Our Mailinglist

Neuigkeiten, Workshops, Kurse rund um die Themen Körper in Bewegung, Macht, Natur und Erkenntnis und Resilienz und Burnout.

Approx. eine Mail pro Monat.